Links überspringen

Team

Das Team

Wir vernetzen die Akteure der Gesundheitswirtschaft aus der Überzeugung, dass eine fach- und branchenübergreifende Kooperation ein entscheidender Erfolgsfaktor ist. Bei Fragen zum GewiNet, zu unseren einzelnen Projekten oder für weiterführende Informationen, stehen wir Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Marion Bley

Geschäftsführerin

 

Katja Allendorf

Assistenz
Öffentlichkeitsarbeit  &
Veranstaltungsmanagement 

Anne Paul

Kaufmännische Leitung
Personal- und Finanzverwaltung
Projekt- und Fördermanagement

Barbara Raude

Projektmanagerin
Versorgungsstrukturen &
Mitgliedermanagement

Andrea Hildner

Projektmanagerin
Digitale Transformation &
Fachkräfte

Johanna Puppe

Projektmanagerin
Gesunde Lebens- und Arbeitswelten
Koordinatorin Palliativweiterbildung

Katharina Handke

Projektmanagerin
Fachkräfte

Maren Konersmann

Projektmanagerin
Versorgungsstrukturen & Öffentlichkeitsarbeit

Kathrin Cording

Projektmanagerin Versorgungsstrukturen

Anna-Lena Höft

aktuell in Elternzeit

„Es ist toll, mit freundlichen und aufgeschlossenen Menschen zusammen zu arbeiten, ein abwechslungsreiches Tagesgeschäft zu bewältigen und so viele Freiheiten zu haben, dass man immer auch ein Stück von sich selbst mit einbringen kann.“

(Katja Allendorf, Teamassistentin)

„Meiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Im Dialog mit den unterschiedlichsten Akteuren der Gesundheitswirtschaft kann ich innovative Ideen spinnen. Deshalb mag ich meine Arbeit bei GewiNet sehr.“

(Maren Konersmann, Projektmanagerin)

Unser Antrieb

Durch die enge Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Akteuren in unserem Netzwerk können wir Projekte initiieren, die dem Bedarf der Gesundheitswirtschaft entsprechen. Gemeinsam werden innovative Projekte erarbeitet und umgesetzt, mit denen wir einen wertvollen Beitrag zur Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen leisten können.

„Teamwork ist die Fähigkeit, zusammen an einem gemeinsamen Vorhaben zu arbeiten. Darin liegt das Erfolgsrezept, mit dem gewöhnliche Menschen außergewöhnliche Ergebnisse erreichen können.“
Andrew Carnegie