Das Netzwerk stellt sich vor


Im Dezember 2018 hat das niedersächsische Kabinett die Gründung der Digitalagentur Niedersachsen beschlossen. Sie fungiert als zentraler Ansprechpartner für Wirtschaftsförderer und Innovationsberater sowie die mit ihnen in Verbindung stehenden Mittelstands- und Handwerkbetriebe.

 

Die Digitalagentur Niedersachsen stellt die Unterstützungsangebote für Förderung und Beratung künftig als zentraler Ansprechpartner dar – gebündelt und transparent in einem „One-Stop-Shop". Durch die Integration bestehender Netzwerke in die Digitalagentur, beispielsweise das eHealth.Niedersachsen Netzwerk, fließt das bereits vorhandene Know-how in die Digitalagentur ein. So entstehen Synergieeffekte, ohne dabei Doppelstrukturen zu schaffen.

 

Die Digitalagentur Niedersachsen wird von der Innovationszentrum Niedersachsen GmbH im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr betrieben.

Link zur Homepage: www.digitalagentur-niedersachsen.de