Heimatnahe Versorgung auf hohem medizinischen Niveau sicherstellen >
< Joey Kelly im Nettedrom - Veranstaltung des GewiNet Kompetenzzentrums Gesundheitswirtschaft am 19. September 2019
29.08.2019 07:59

Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln stellt sich der Öffentlichkeit vor


Freuen sich auf den Tag der offenen Tür: Regina Rommel, Rainer Alefs, Schwester M. Marion und Laurentius Uhlenkamp (von links) vom Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln. Foto: SRO

Ostercappeln. Das Krankenhaus St. Raphael Ostercappeln der Niels-Stensen-Kliniken lädt am Sonntag, 15. September, zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 17 Uhr wird den Besuchern eine bunte Mischung aus Information und Unterhaltung geboten.

Nicht nur die Bereiche Thoraxchirurgie und Pneumologie, die ihr zwanzig- beziehungsweise zehnjähriges Bestehen begehen, sondern auch sämtliche medizinischen Fachabteilungen geben an verschiedenen Stellen im Haus einen Überblick über ihr Leistungsspektrum sowie über Behandlungs- und Therapieformen.

Im Konferenzraum Niels Stensen finden zudem medizinische Kurzvorträge statt, unter anderem über minimal-invasive Operationen, Adipositas, Diabetes und die Lungenkrankheit COPD. Vorstellungen von Eingriffen am Modell stehen ebenfalls auf dem Programm. An zahlreichen Infoständen stellen sich verschiedene Bereiche des Krankenhauses und auch Selbsthilfegruppen vor. Aufklärung und Information zu Gesundheitsrisiken und Vorsorgeuntersuchungen runden das Angebot ab.

Vielfältige Aktionsstände mit Blutdruckmessung, Lungenfunktionstest, Messung der Sauerstoffsättigung im Blut sowie Geschicklichkeitstests mit chirurgischen Trainingsapparaturen laden die Besucher zum Mitmachen ein. Für Kinder bietet das Krankenhaus zudem das probeweise Anlegen von Gipsschienen, eine Hüpfburg und Kinderschminken.

Für das leibliche Wohl ist mit einer Cocktailbar (alkoholfreie Cocktails) sowie Kaffee und Kuchen ebenfalls gesorgt. Verschiedene Parkmöglichkeiten im Ortskern von Ostercappeln und auf Parkflächen umliegender Firmen können genutzt werden.