Chefarzt geht nach fast 20-jähriger Tätigkeit an der Schüchtermann-Klinik in den Ruhestand >
< Neues Projekt: Pflegekräfte finden und binden
20.06.2019 12:45

Schüchtermann-Klinik lädt am 29. Juni zum Kennenlernen ein – Auch Führungen in der Dörenberg-Klinik


Beim Bewerbertag in der Schüchtermann-Klinik präsentieren sich am 29. Juni die einzelnen Stationen den Besuchern. Foto: Schüchtermann-Klinik

Bad Rothenfelde/Bad Iburg. Am Samstag, 29. Juni, findet in  der Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde ein Bewerbertag für die Pflege statt. Von 10-15 Uhr können Interessierte die Stationen und potenzielle neue Kollegen kennenlernen, an Klinikführungen und Vorträgen teilnehmen oder direkt schon ein Kennenlerngespräch absolvieren.

Die herzchirurgischen und kardiologischen Stationen stellen sich an diesem Tag vor. Auch die Anästhesie- und OP-Pflege sowie das Herzkatheterlabor sind an Bord. So bekommen die Besucher einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten eines integrierten Herzzentrums.

Zudem gibt es die Möglichkeit eines ersten Kennenlernens mit der Pflegedirektorin sowie der Teilnahme am Gehalts-Check. Dabei können sich Interessierte direkt ausrechnen lassen, wie die Eingruppierungen erfolgen und was hinterher auf der Gehaltsabrechnung stehen würde. Neben offenen Stellen bietet die Schüchtermann-Klinik zudem Ausbildungsplätze an.

Infos und Gespräche bietet auch Kathrin Koch, Pflegedienstleitung der zur Schüchtermann-Gruppe gehörenden Dörenberg-Klinik Bad Iburg, an ihrem Stand an. Um 11 Uhr und um 13 Uhr starten außerdem von der Schüchtermann-Klink aus Busfahrten in die Dörenberg-Klinik, um dort dann an Führungen teilzunehmen.