16.05.2019 „3D-Metalldruck – Zeitloses Material trifft grenzenlose Technologie" >
< 05.06.2019 Fortbildungsveranstaltung „Trinkst du richtig? Reflexion des Trinkverhaltens“
02.05.2019 12:12

Stellenausschreibung der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.


Die Metropolregion Nordwest ist eine von elf Europäischen Metropolregionen in Deutschland. Auf einer Fläche von knapp 14.000 km2 leben rund 2,7 Mio. Menschen. Der Verein Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Innovationsförderung und Vernetzung von Akteuren aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Wissenschaft, die Potentiale der zahlreichen innovativen und dynamischen Zukunftsbranchen der Region zu heben und auszubauen. Diese reichen von der Gesundheitswirtschaft über die Luft- und Raumfahrt bis hin zum Bereich Intelligente Mobilität oder den Erneuerbaren Energien.

Die Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstelle in Delmenhorst
einen Mitarbeiter (w/m/d)
mit 20 Wochenstunden und einer für circa 12 Monate befristeten Aufstockung auf 40 Wochenstunden im Rahmen eines Förderprojekts „Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft“


Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des Themenfeldes Nachhaltigkeit mit dem Arbeitskreis „Energie und Klima“
  • Aufbau eines Kooperationsnetzwerkes zur Erarbeitung von Förderanträgen im Bereich Mobilität und Energie
  • Verwaltung und Veranstaltungsmanagement für den Verein Automotive Nordwest e. V.
  • Koordination des Förderprojektes „Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft“. Dazu gehört die Kommunikation zwischen den Projektbeteiligten, Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und formale Abwicklung des Projekts


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelorabschluss in einem tätigkeitsrelevanten Studiengang
  • Erfahrungen im Projektmanagement und Projektsteuerung
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Zuverlässige, strukturierte, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Spaß an kooperativer Arbeit
  • Eigeninitiative und ausgeprägte Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten
  • Einsatzbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen


Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kleinen dynamischen Team
  • Vielseitige Einblicke in die Arbeitsweise von Politik, Verwaltung und Wirtschaft in der gesamten Region
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sofortiger Einstieg möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15. Mai 2019 ausschließlich per E-Mail und zusammengefasst als ein einzelnes PDF-Dokument unter Angabe des frühestmöglichen Arbeitsbeginns und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

Dr. Anna Meincke
Geschäftsführerin
Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e. V.
Bahnhofstr. 37
27749 Delmenhorst
E-Mail: anna.meincke@metropolregion-nordwest.de
Tel: 04221 / 99-1904

Weitere Informationen zur Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten finden Sie im Internet unter http://www.metropolregion-nordwest.de

Stellenausschreibung im PDF-Format.