Otto Heinemann Preis zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf: Bewerben Sie sich bis zum 6. August 2018 >
< Neue Zertifikatsangebote der Universität Osnabrück
05.07.2018 11:33

Wissenschaftliche Weiterbildungen für Gesundheitsberufe an der Hochschule Osnabrück


Osnabrück. Sie möchten sich auf dem aktuellen Stand der Forschung weiterbilden und gleichzeitig das Erlernte für Ihre Berufspraxis direkt nutzbar machen?

Die Hochschule Osnabrück bietet verschiedene interdisziplinäre Weiterbildungsmodule an, die berufsbegleitend absolvierbar sind und mit einem Hochschulzertifikat abschließen. Die Module finden an 4-5 Präsenztagen im Zeitraum September 2018 bis Januar 2019 auf dem Caprivi-Campus in Osnabrück statt. Zwischen den Präsenztagen werden Ihnen auf einer Online-Plattform hilfreiche Lernmaterialien zur Verfügung gestellt.

Alle angebotenen Module wurden im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsverbundprojektes „Kompetenzentwicklung von Gesundheitsfachpersonal im Kontext des Lebenslangen Lernens (KeGL)“ (www.hs-osnabrueck.de/kegl) entwickelt und bereits erfolgreich erprobt.

Die Weiterbildungsmodule wenden sich an alle im Gesundheitswesen tätigen Berufsgruppen. Eine Teilnahme ist auch ohne formale Hochschulzugangsberechtigung möglich. Fortbildungspunkte im Rahmen der freiwilligen Registrierung beruflich Pflegender sowie der Ärzte- und Apothekerkammer Niedersachsen sind in Beantragung.

Nähere Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen sowie auf unserer Homepage www.kompetenzentwicklung-gesundheitsberufe.de finden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bei Interesse, leiten Sie diese Informationen und den Flyer gerne auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter.

Hier können Sie sich den Flyer ansehen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Andrea Braun von Reinersdorff

___________________________________

Forschungsprojekt KeGL

Hochschule Osnabrück

Caprivistr. 30A

49076 Osnabrück

 

kompetenzentwicklung-gesundheitsberufe@hs-osnabrueck.de

https://www.hs-osnabrueck.de/kegl/