Erfolgreiche 5. BGM-Messe von GewiNet in Nordhorn  >
< 18. September 2018: Fachtagung zur Vorstellung der Antibiotika Anwendungssituation 2018
03.09.2018 13:01

Netzwerk Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Pflege


In dem von der Metropolregion Nordwest geförderten Projekt „Gute BGM-Praxis in der Pflege“ wurden berufsspezifische Besonderheiten und Erfahrungen in der Pflege abgebildet. Bis April 2019 wird ein Handlungsleitfaden entwickelt, der eine Orientierung zur Einführung in das BGM in der Pflege bietet. Zusätzlich soll ein festes Netzwerk aufgebaut werden, dass die Projektergebnisse verstetigt. Pflegeintensive PatientInnen, Fachkräftemangel, eine alternde Belegschaft und hohe Qualitätsanforderungen in der Pflege gehen mit großen Belastungen für das Pflegepersonal einher. Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement kann einen Beitrag dazu leisten, für MitarbeiterInnen ein attraktiver Arbeitgeber zu bleiben und das Team motiviert, gesund und leistungsfähig zu erhalten. Das GewiNet Kompetenzzentrum Gesundheitswirtschaft bringt Einrichtungen der stationären Altenhilfe in einem Netzwerk zusammen, stellt Informationen zur Verfügung und fördert in moderierten Veranstaltungen den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen regionalen Einrichtungen zu allen Themen rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement.

Im Rahmen des Netzwerkes bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

  • 4 Netzwerktreffen pro Jahr mit einem moderierten Austausch untereinander
  • Fachvorträge und Praxis-Tipps zu Schwerpunktthemen des Betrieblichen  Gesundheitsmanagements in der Pflege
  • Beratung und Vermittlung von Ansprechpartnern bei der Umsetzung von Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in eigenen Einrichtungen
  • Begleitung bei der Erarbeitung BGM-spezifischer Lösungen
  • Einblicke in bereits erprobten technischen Anwendungen für die Pflege


Anmeldebogen

Datenschutzerklärung

 

Bei Interesse und Informationsbedarf zur Teilnahme am Netzwerk sprechen Sie uns gerne an:

Nils Holtmann (geb. Orschulik)

GewiNet Kompetenzzentrum Gesundheitswirtschaft e.V.

Martinistraße 63/65, 49080 Osnabrück

Tel.: +49 541 200 98 44-42
Fax: +49 541 200 98 44-59
E-Mail: n.holtmann@gewinet.de

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!