INITIATIVE eHealth - INnovationen IdenTIfizieren, AdopTIeren, Verankern, Evaluieren

Da eHealth und somit der Einsatz moderner Innovations- und Kommunikationstechnologien im Gesundheitswesen immer wichtiger werden und zu einem Wandel im Gesundheitswesen führen können, wurde die „INITIATIVE eHealth - Innovationen identifizieren, adoptieren, verankern, evaluieren“ von der Hochschule Osnabrück ins Leben gerufen.

Die Projektlaufzeit beträgt 5 Jahren; Ziel dieses Projektes ist es, Innovationspotenziale von eHealth-Entwicklungen in Gesundheitseinrichtungen und –netzwerken zu untersuchen und zu evaluieren, um somit Gesundheitseinrichtungen bei der Inanspruchnahme dieser Innovationen zu unterstützen.

Im Rahmen des Projektes kommen Akteure der Bereiche Medizin- und Gesundheitsinformatik, Marketing und Betriebswirtschaft zusammen und es sollen Workshops bezüglich Changemanagement oder Einführungsprozesse der Innovationen in den Gesundheitseinrichtungen stattfinden.

GewiNet dient hierbei als wichtiger Multiplikator.

Link zur Homepage: https://www.hs-osnabrueck.de/de/initiative-ehealth/

Die Initiative ist Teil eines vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderten Projektes.

Ihr Ansprechpartner bei GewiNet: Annika Thomas, 0541 / 200 98 44 42