Auch Joe Enochs und Thomas Reichenberger vom VFL Osnabrück spielten mit >
< Fit für die Herz-Lungen-Wiederbelebung
27.06.2013 15:01

Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen gestartet


Bad Rothenfelde. Baukräne und Gerüste an der Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde: Am Bettenhaus der kardiologischen Rehabilitation sind umfangreiche Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen gestartet worden.

Nach 40 Jahren wird die Fassade nun renoviert und modernen energetischen Anforderungen angepasst. Außerdem findet eine Kernsanierung und eine Modernisierung der Nass- und Sanitärzellen statt. Die Bauzeit wird rund zweieinhalb Jahre dauern. Die Sanierung erfolgt in mehreren Bauabschnitten.

„Wir sind nicht nur medizinisch zukunftsweisend aufgestellt, sondern legen auch Wert auf eine moderne Infrastruktur unserer Gebäude und eine hochwertige Unterbringung unserer Patienten“, erläutert Geschäftsführer Dr. Michael Böckelmann.

Baustart an der Schüchtermann-Klinik. Ein Bild von den beginnenden Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen machten sich jetzt (von links) Geschäftsführer Dr. Michael Böckelmann, Sonja Schräer (Leitung Qualitätsmanagement), Marc Lütkemeyer (Kaufmännischer Leiter), Chefarzt Dr. Detlev Willemsen und Technischer Leiter Gerd Huck. Foto: Schüchtermann-Klinik.