Gesundheitswirtschaft profitiert von Vernetzungen  >
< Stabwechsel am CKM
06.07.2016 08:08

Feierliche Zertifikatsübergabe


Osnabrück. Absolventinnen und Absolventen des IHK-Zertifikatslehrgangs „Fachberater(in) für Betriebliches Gesundheitsmanagement“ haben am 25. Mai 2016 in der Geschäftsstelle des Vereins GewiNet Kompetenzzentrum Gesundheitswirtschaft in Osnabrück ihre Zertifikate zur erfolgreichen Teilnahme erhalten.

Die Dozenten Wolfgang Reuter und Helga Hudler, die an den Feierlichkeiten teilnahmen, freuten sich mit den 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die den diesjährigen Lehrgang erfolgreich abschlossen. Die 68 Lehrstunden umfassende Weiterbildung vermittelt Unternehmensvertretern in insgesamt drei Modulen Wissen und praktische Fähigkeiten, Betriebliches Gesundheitsmanagement in ihrem Unternehmen strukturiert und ergebnisorientiert umzusetzen.  „Mit dem Lehrgang bieten wir in Kooperation mit der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim Unternehmensvertretern das nötige Basis-Know-how, um Betriebliches Gesundheitsmanagement in die eigenen Betriebsabläufe effektiv und nachhaltig zu integrieren“ so Andrea Poppen, Projektleitung Betriebliches Gesundheitsmanagement. Der nächste IHK-Zertifikatslehrgang findet Anfang 2017 statt.

Weitere Information: GewiNet, Andrea Poppen , Tel.: 0541/ 200984444 oder E-Mail: a.poppen@gewinet.de sowie www.osnabrueck.ihk24.de/veranstaltungen (Veranstaltungs-Nr. 16267387)