Virtuelle Hilfe für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen >
< Psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz erkennen
20.11.2017 11:03

29. Januar 2018 "Deutsch und Medizin im beruflichen Alltag für internationale Ärzte und Ärztinnen in Teilzeit"


Osnabrück. Wir freuen uns, Ihnen heute den Termin für den nächsten, mittlerweile vierten, Kurs "Deutsch und Medizin im beruflichen Alltag für internationale Ärzte und Ärztinnen in Teilzeit" bekanntzugeben. Dieser Kurs wird am 29. Januar 2018 bei uns im IWK Osnabrück (Klosterstraße 29) starten.

Die Weiterbildung dient der Vorbereitung auf die C1-Fachsprachprüfung vor der Ärztekammer und der Verbesserung kommunikativer Fähigkeiten von Ärztinnen und Ärzten im Berufsalltag. Genaue Informationen über die Kursdauer, die Voraussetzungen, die Kursgebühren und die Kursinhalte haben wir dieser Mail angefügt. Neu an diesem Kurs ist die zweiwöchige Praktikumsphase.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Maßnahme ist für die Förderung durch einen Bildungsgutschein zertifiziert. Die Maßnahmennummer lautet 264/0001/2018 und im KURSNET finden Sie diesen Kurs unter der Veranstaltungsnummer 44733154.

Gerne senden wir Ihnen auch weitere Flyer und Informationen zu und stehen Ihnen für Fragen unter der Telefonnummer 0541 1811628 oder per Email osnabrueck@i-w-k.de zur Verfügung. Zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir freuen uns auf Sie.

Flyer Deutsch und Medizin im beruflichen Alltag für internationale Ärztinnen / Ärzte. 

Flyer Zeitablaufplan für Kurs-Nr. 650039

 

Sandra Titze

Lehrgangssekretariat

IWK Osnabrück

Klosterstraße 29

49074 Osnabrück

Tel. 0541 1811628

E-Mail: osnabrueck@i-w-k.de

Internet: www.iwk.eu

 

Deutsch und Medizin für Ärztinnen und Ärzte in Teilzeit Start: 29. Januar 2018

Physiotherapie    nächster Ausbildungsbeginn: 17. September 2018

Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung ausländischer Krankenpflegeausbildungen Start: 03. April 2018

 

IWK-Institut für Weiterbildung

in der Kranken- & Altenpflege

gemeinnützige GmbH

Lahusenstr. 5, 27749 Delmenhorst

Geschäftsführerin: Elisabeth Gröhn

Geschäftsführer: Uwe Ploch

Amtsgericht Oldenburg HRB 140 742