Der aktuelle GewiNet-Newsletter ist ab sofort online  >
< Fortbildung für SAPV-Teams und Ehrenamt in Niedersachsen
12.09.2016 10:32

26.09.2016 "Möglichkeiten und Perspektiven von regionalen telemedizinischen Kooperationen"


 

 

Infoveranstaltung

Möglichkeiten und Perspektiven von
regionalen telemedizinischen Kooperationen
am 26. Sep. 2016 im TGO, Marie-Curie-Straße 1, Oldenburg

 

17:00 h         Begrüßung
           

17:15 h         DICOM, IHE und die Bedeutung von Standards in der
                      Bild- und Falldatenkommunikation 
                      
Dr. Marc Kämmerer, Innovationsmanagement VISUS GmbH,                           Bochum

17:30 h         Interoperabilität als Voraussetzung für Innovationen,
                     Dr. Nils Hellrung, Geschäftsführer symeda GmbH, Braunschweig                          und Vorstand im Beirat eHealth.Niedersachsen

17:45 h         Aktuelle Telemedizin-Projekte und Fördermöglichkeiten                          des INTERREG VA MIND-Programms
                     Annika Thomas, ProjektleiterinTelemedizin/eHealth,GeWiNet,                                Osnabrück

18:00 h         Telemedizin: Erfahrungen und Strategien am UK Münster 
                     
Dr. Christian Juhra, Leiter Stabsstelle Telemedizin, UK Münster

18:15 h         (Nord-)Westdeutscher Teleradiologieverbund
                       
Marcus Kremers, Geschäftsführer MedEcon Telemedizin, Bochum

18:30 h         Live-Demo: Telemedizinische Kooperation
                     Christian Grünke, IT-Systemadministrator,
                     Referenzzentrum Mammographie Nord, Oldenburg

18:45 h         Diskussionen beim Imbiss

Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.