Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement bei der Stadtwerke Osnabrück AG >
< 4. Wohltätigkeitslauf zur Unterstützung des Projektes "Kinderbewegungsstadt Osnabrück"
01.09.2014 11:58

18.09.2014 Fachtagung AAL-Kompetenz im Beruf-Wege in die Zukunft


Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) förderte in den vergangenen drei Jahren die "Entwicklung beruflicher und hochschulischer Weiterbildungsangebote und Zusatzqualifikationen im Bereich Altersgerechter Assistenzsysteme" (QuAALi). 

Zum Abschluss der Förderlaufzeit werden die unterschiedlichen Entwicklungen und bisherigen Ergebnisse aus den QuAALi-Projekten im Rahmen einer Fachtagung betrachtet und dabei u.a. folgende Fragen in den Fokus genommen: (Wo) ist AAL als Kompetenzprofil angekommen? Wie gestaltet sich ein Berufsfeld für (z.B.) AAL-Berater und bedeutet AAL im Beruf einen Spagat zwischen Realität und Vision?
Im Rahmen der Fachtagung soll ein Ergebnis- und Wissenstransfer aus den 9 Projekten sichergestellt werden. Im Fokus stehen Entwicklungen und Ergebnisse aus den Projekten sowie Erfahrungen und Einschätzungen hinsichtlich der AAL-Thematik in den unterschiedlichen (AAL-) Berufsfeldern. Um einen multiperspektivischen Blick auf einschlägige Fragestellungen zu erhalten, richtet sich die Veranstaltung an Projektvertreter/innen, Teilnehmer/innen der Bildungsangebote und Akteure weiterführender Initiativen, wie z.B. Kommunale Beratungsstellen, Senioren-Technik-Botschafter-Projekte, Vertreter/innen aus den Bereichen Pflege, Sozialwesen, Ingenieurswesen und Handwerk sowie die interessierte (Fach-) Öffentlichkeit.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei! JETZT ist der beste Zeitpunkt für Ihre Anmeldung. 
Alle Infos unter http://www.mh-hannover.de/fachtagung-aal.html, Anmeldung unter http://www.mh-hannover.de/anmeldung-fachtagung-aal.html  (bitte beachten Sie, dass der 17.09. ein internes Treffen der Projekte ist).