Fortbildung für SAPV-Teams und Ehrenamt in Niedersachsen >
< Digitales Gesundheitsmanagement im Kommen
05.09.2016 11:59

08.09.2016, KICK-OFF des INTERREG VA- Programms MIND: Medizinische Innovationen Niederlande-Deutschland


Am 08.09.2016 findet der Kick-Off des INTERREG VA-geförderten Programms Medizinische Innovationen Niederlande-Deutschland in Enschede statt. Das Einladungsschreiben des Lead Partners Oost NV an alle interessierten KMUs finden Sie hierunter. Das Programm des Termins finden Sie als pdf hierunter.

Um Anmeldung wird gebeten, den Link finden Sie im Anschreiben hierunter.  

Ihr Ansprechpartner bei GewiNet: Annika Thomas, Tel. 0541 200 98 44 42

Hier finden Sie das Programm. 

Sehr geehrte Damen und Herren,

damit die gesundheitliche Versorgung auch in der Zukunft für alle zugänglich und bezahlbar bleiben kann, ist es wichtig, das Selbstmanagement von Bürgern und Patienten zu verbessern und gleichzeitig die zunehmende Nachfrage nach gesundheitlicher Versorgung zu regulieren. Medizinische Innovationen sind hierfür unerlässlich.

Das INTERREG-Programm „Medizinische Innovationen Niederlande-Deutschland“ (MIND) begleitet und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen deutschen und niederländischen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) bei der Entwicklung von innovativen Produkten, die einen Lösungsansatz für die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen im Gesundheitssystem bieten. Die Kernpartner von MIND helfen bei der Suche nach geeigneten Partnern für die Zusammenarbeit. Firmen, die eine gute Idee für eine medizinische Innovation haben und offen für die Zusammenarbeit mit KMUs auf der anderen Seite der Landesgrenze sind, können sich für Fördergelder qualifizieren, mit denen eine Potenzialanalyse durchgeführt werden kann.

Am Donnerstag, den 8. September 2016, organisiert MIND eine Veranstaltung in Enschede (NL), The Gallery (Route), 15.00-18.00 Uhr. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen. Am Veranstaltungstag werden Sie u.a. auch die Gelegenheit haben, die ersten sechs vielversprechenden gemeinsamen Projekte von MIND kennen zu lernen. 

Weitere Informationen finden Sie auf dem Webtool des MIND-Programms: www.mind-euregio.eu.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier können Sie sich anmelden.

Mit freundlichen Grüßen, auch im Namen der unten genannten Partner,

Niek Wellink

Projektmanager MIND

Oost NV