01.09.2014

18.09.2014 Fachtagung AAL-Kompetenz im Beruf-Wege in die Zukunft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) förderte in den vergangenen drei Jahren die "Entwicklung beruflicher und hochschulischer Weiterbildungsangebote und Zusatzqualifikationen im Bereich Altersgerechter...[mehr]


01.09.2014

4. Wohltätigkeitslauf zur Unterstützung des Projektes "Kinderbewegungsstadt Osnabrück"

Osnabrück. Die Initiative "Kinderbewegungsstadt Osnabrück" - welche durch Frau Prof. Renate Zimmer und PD Dr. Martin Engelhardt ins Lebe gerufen wurde - verfolgt das Ziel, Familien zu einem gesünderen und aktiveren...[mehr]


28.08.2014

Kampf gegen Krankenhauskeime - Bildungszentrum St. Hildegard bringt erste Hygiene-Ausbildung in Niedersachsen auf den Weg

Absolventen kommen aus dem gesamten Nordwesten - Netzwerk aus Hygienefachkräften soll entstehen. Osnabrück. Die Zahl der resistenten Bakterien steigt rapide. Jedes Jahr infizieren sich in Deutschland 500 000 bis 800 000 Menschen...[mehr]


28.08.2014

Fit in den Herbst - Neue Kurse im Gesundheitszentrum Medicos

Osnabrück. Das Gesundheitszentrum Medicos Osnabrück bietet neue Kurse an. Am Donnerstag, 4. September, starten Aqua-Cycling (20.15 Uhr) und Wirbelsäulengymnastik (20.30 Uhr). Qi Gong für Erwachsene beginnt  am Donnerstag,...[mehr]


04.08.2014

GewiNet - Dokumentation zum 7. Tag der Gesundheitswirtschaft 2013

Im November 2013 hat GewiNet e.V. am Flughafen Osnabrück eine Konferenz zum Thema „Telemedizin: Irrweg oder Rettungsanker?“ ausgerichtet. Die Referenten waren so freundlich uns ihre Präsentationen zur Verfügung zu stellen. Mit...[mehr]


04.08.2014

Stürze verhindern - Achtteiliger Grundkurs Kurs beginnt am 2. September

Melle. Unter dem Titel „Stürze verhindern“ beginnt am Dienstag, 2. September, 10 Uhr, in den Niels-Stensen-Kliniken Christliches Klinikum Melle ein achtteiliger Grundkurs. Er beinhaltet ein gezieltes Übungsprogramm zur...[mehr]


04.08.2014

Reanimation erfolgreich-Franziskus-Hospital trainiert Sechstklässler

Osnabrück/Georgsmarienhütte. Prüfen – Rufen – Drücken – unter diesem Motto trainierten jetzt Sechstklässler des Gymnasiums Ursulaschule Osnabrück mit Dr. Sebastian Ellis, Ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme (ZNA) am...[mehr]


31.07.2014

OP-Fotos aus dem MHO international prämiert

Osnabrück. Oberarzt nahm Auszeichnungen in Schweden und Barcelona entgegen. Internationale Ehre für das Marienhospital Osnabrück (MHO): Anästhesie-Oberarzt Dr. Alexander Milde ist jetzt bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet...[mehr]


31.07.2014

Hochschulabschluss ermöglicht Physiotherapeuten auch Führungspositionen oder Professur

Osnabrück. 25 Absolventen der Professor-Grewe-Schule verabschiedet. An der Professor-Grewe-Schule in Osnabrück haben 25 Physiotherapeuten jetzt erfolgreich ihre Abschlussprüfungen bestanden. Im Rahmen einer Feierstunde nahmen...[mehr]


28.07.2014

Prof. Dr. Wolfgang Weig spricht am 30. Juli über Wege zur seelischen Gesundheit

Georgsmarienhütte. Anlässlich des Magdalenen-Tags lädt die Magdalenen-Klinik der Niels-Stensen-Kliniken zu einem öffentlichen Vortrag mit dem Titel „Glaube – Arbeit – Liebe: Wege zur seelischen Gesundheit“ ein. Er findet statt am...[mehr]


28.07.2014

Sommerfest im Altenpflegeheim Haus St. Michael

Ostercappeln. Das Sommerfest des Altenpflegeheims Haus St. Michael Ostercappeln stand dieses Mal ganz im Zeichen der Erdbeere. Heimbewohner, Angehörige, Gäste und Mitarbeiter ließen sich nicht nur einen köstlichen Erdbeerkuchen...[mehr]


28.07.2014

Strom und Warmwasserversorgung aus regenerativen Energien

Georgsmarienhütte. Franziskus-Hospital Harderberg hat vier Dächer mit Sonnenkollektoren ausgestattet. Das Franziskus-Hospital Harderberg der Niels-Stensen Kliniken setzt auf neue Energien und Umweltschutz. Es hat als eines von...[mehr]


28.07.2014

Kunstherz statt Transplantation ?

Bad Rothenfelde. Informationsveranstaltung in der Schüchtermann-Klinik. Eine Herzschwäche (Herzinsuffizienz) macht den Betroffenen das Leben oft so schwer wie kaum eine andere Krankheit. Spenderorgane sind rar. Immer häufiger...[mehr]


24.07.2014

Mitarbeitende der Niels-Stensen-Kliniken beteiligten sich an „Fünf-vor-zwölf-Aktion“

Georgsmarienhütte/Osnabrück/Melle/Ostercappeln/Ankum/Bramsche. Die wirtschaftliche Lage der niedersächsischen Krankenhäuser ist angespannt. Mehr als die Hälfte von ihnen schreibt rote Zahlen. Insgesamt sind zwei Drittel der...[mehr]


24.07.2014

Neue Schmerzbehandlung erfolgreich

Ankum/Bersenbrück. MHA kooperiert eng mit Fachärzten aus der Region. Das Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) hat eine in dieser Form neue Schmerztherapie auf den Weg gebracht, bei der verschiedene Maßnahmen der...[mehr]


17.07.2014

Positives Signal für die Niels-Stensen-Kliniken Bramsche

Bramsche. Krankenhausplanungsausschuss von Zukunftsfähigkeit des Standortes überzeugt - Neues Konzept sieht auch Behandlung psychischer Störungen vor  Der Krankenhausplanungsausschuss des Landes Niedersachsen in Hannover...[mehr]


17.07.2014

30.07.2014 Auftaktkonferenz "Netzwerk Gesundheitstourismus" in Bad Zwischenahn

Das Potenzial, das im Gesundheitstourismus steckt, ist noch lange nicht ausgeschöpft. Die Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten geht daher mit dem Netzwerk Gesundheitstourismus ganz neue Wege. Hier können Sie sich die...[mehr]


16.07.2014

Fortbildung zum zertifizierten Gesundheitswanderführer

Den Menschen wieder Freude an der Bewegung vermitteln. Das gelingt mit dem Gesundheitswandern, einem ganzheitlichen Programm des Deutschen Wanderverbandes (DWV), das Menschen mit und ohne Einschränkungen in Bewegung bringt. In...[mehr]


14.07.2014

Praxisärzte benötigen mehr ethischen Beistand

Georgmarienhütte/Osnabrück. Prof. Dr. Dr. Jens Atzpodien setzt sich als Vorsitzender des Ethikrates der Ärztekammer Westfalen-Lippe für eine stärkere Unterstützung niedergelassener Mediziner ein Arztpraxen benötigen immer mehr...[mehr]


10.07.2014

6000 Euro für kranke Kinder

Osnabrück. Karl-Heinz Lieber übergab Spende an Christliches Kinderhospital Osnabrück. Im Beisein von Superintendent Friedemann Pannen hat Karl-Heinz Lieber aus Osnabrück-Atter eine Spende in Höhe von 6 000 Euro an das...[mehr]